Ihr habt einen und möchtet selber Schrauben?
Dann nehmt doch an dem zweitägigen Kurs mit dem Themenschwerpunkt Wartungs- und Reparaturarbeiten teil.
Das Programm beinhaltet aktive sowie passive Einheiten, d. h. Ihr werdet selber Schrauben, aber auch viele Dinge direkt anhand der Technik gezeigt bekommen.
Für dieses Seminar steht ein zur Verfügung, an dem aktiv geschraubt wird. Das Fahrzeug ist sauber und vorpräpariert, d.h. alle wesentlichen Karosserieteile sind bereits entfernt, so dass sofort mit den die Arbeiten begonnen werden kann. Werkzeug steht zur Verfügung. Die Teilnehmer müssen allerdings Sicherheitsschuhe, Schutzbrille, ggf. Handschuhe und geeignete Arbeitskleidung selber mitbringen. Die Kursteilnehmer sollten schon über Schrauber-Grundkenntnisse verfügen - sprich schon mal selber aktiv geschraubt haben. Es sind keine Spezialkenntnisse erfoderlich. Weiterhin stehen ein 109 er und ein Serie 2 und 2a als Anschauungsobjekte bereit.
Der Kurs richtet sich an Anfänger wie Fortgeschrittene und ist auch für Kaufinteressenten einer Serie hochinteressant, da somit kostenintensive Fehler beim späteren Kauf eines Fahrzeuges vermieden werden können.
Termine Land Rover Schrauberkurse für Serie Fahrzeuge 2017:
  • 3. Seminar 17. & 18. Juni
  • 4. Seminar 15. & 16. Juli
  • 5. Seminar 26. & 27. August
  • 6. Seminar 16. & 17. Sep.
  • 7. Seminar 14. & 15. Okt.
Weitere Info findet Ihr auf der folgenden Seite: