Jim Ratcliffe hat die Idee, den Land Rover Defender wieder auferstehen zu lassen. Laut dem Bericht von Björn Finke auf www.sueddeutsche.de plant der Milliardär, den Defender mit modernster Motorentechnik neu aufzulegen.

Das nenne ich Liebe zu einem Auto. Wir warten dann mal gespannt das Ende diesen Jahres ab. Bis dann soll wohl eine Entscheidung getroffen werden.

Quelle: www.sueddeutsche.de

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s